LimeSoda Blog ☰ Zeige Kategorien

TYPO3 6.2 – Eigener Scheduler Task

Im TYPO3-Backend ist es mit der Extension „Scheduler“ möglich gewisse Tasks, sei es das Versenden von Log-Files via E-Mail oder das Löschen von Cache-Files, ausführen zu lassen. Da diese Tasks im Backend übersichtlich dargestellt werden, hat man einen guten Überblick und kann sie recht effizient verwalten.

Ich erkläre hier kurz, wie man ganz schnell einen eigenen Task im Scheduler einrichten kann.

Zuerst in „/typo3conf/ext/“ manuell eine neue Extension erstellen, sprich anfangs einen Ordner anlegen. z.B.: „mytask“.

Das File /typo3conf/ext/mytask/ext_emconf.php mit folgendem Inhalt erstellen:

Als nächstes /typo3conf/ext/mytask/ext_localconf.php anlegen und wie folgt befüllen:

Im Ordner /typo3conf/ext/mytask/ folgende Struktur + File „Classes/Task/Task.php“ anlegen:

Als nächstes die Extension aktivieren und im Scheduler den Task einrichten.

That’s it!

Update 14.07.2015: Neuen Pfad ergänzt – Danke an Andre und Jörg!

Kommentare

  • Bei mir musste der Task im Ordner „Classes/Tasks/“ liegen.. TYPO3 6.2.4

    Antworten
  • Funktioniert leider nicht mehr.

    PHP Fatal error: Class ‚TYPO3\\Mytask\\Task\\Task‘ not found in /var/www/typo3/typo3_src-6.2.11/typo3/sysext/core/Classes/Utility/GeneralUtility.php on line 4431, referer: http://….mod.php?M=system_txschedulerM1&moduleToken=63c4d426d0ef60ec8539b17e0e17409f7d3bf794&SET[function]=list&CMD=add&tx_scheduler[class]=TYPO3\\Mytask\\Task\\Task

    Antworten
    • Das müsste jetzt
      $GLOBALS[‚TYPO3_CONF_VARS‘][‚SC_OPTIONS‘][’scheduler‘][‚tasks‘][‚TYPO3\Mytask\Task\Task‘]
      heißen. Damit hat es bei mir funktioniert.

      gruß Jörg

      Antworten

Hinterlasse einen Fingerabdruck für die Ewigkeit: Ein Kommentar bei LimeSoda!

(*) Pflichtfeld

Bewirb dich bei uns!

LimeSoda.
Digitalagentur in Wien.

Bewirb dich jetzt!
Rudolf Rohaczek

Verpasse nicht den nächsten Blog-Post von Rudolf!

Jetzt zum LimeSoda-Newsletter anmelden